Dorfwanderung

Am Sonntag, 12. Juni war es so weit, die Dorfvereinigung Egnach lud zur beliebten Familienwanderung ein.

 

Beim Bahnhof Neukirch besammelten sich ca 40 gut gelaunte und motivierte Egnacher:innen. Um ca. 10.15 startete die Wanderschar und wanderte über Hagebuchen nach Herzogsbach und Erdhausen, dann via Winzelnberg auf den Gristen und zu den Sportplätzen auf dem Rietzelgareal. Trotz heissem Sommerwetter war die Stimmung ausgezeichnet, auch wenn der Aufstieg nach dem Bergbach ein paar Tropfen Schweiss kostete. Beim FC-Hüsli erwartete uns bereits ein motiviertes Team mit Würsten, kühlen Getränken und feinen Desserts.

 

Die Kinder hatten noch mehr Energie übrig als die Erwachsenen und erzielten Tor um Tor, bis die 1. Mannschaft des FC Neukirch-Egnach auf dem Platz auftauchte und die Aufmerksamkeit auf sich lenkte.

 

Der Vorstand der Dorfvereinigung dankt allen Wanderern für ihr Kommen, wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr. Wohin die Reise dann wohl geht?

 

Mehr Fotos hier.